Der Notfall trifft ein


Sie wählen den Notruf
 




Die Alarmierung erfolgt über Funkmeldeempfänger und Handyalarmierung zeitgleich mit der des Rettungsdienstes über die Leitstelle für Feuerschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz des Hochsauerlandkreises.



Rettungsdienst und Notfallhelfer fahren zum Notfallort



Notfallhelfer treffen beim Patienten ein und ergreifen dann erste Maßnahmen



Rettungsdienst und Notarzt treffen beim Patienten ein und die Notfallhelfer übergeben den Patienten an den Rettungsdienst



Rettungsdienst behandelt den Patienten weiter und die Notfallhelfer betreuen die Angehörigen oder unterstützen den Rettungsdienst



Rettungsdienst und Notfallhelfer verlassen den Einsatzort.